Moorschreber – von Unkenntnis geprägt

Apfelbaum blüht

Apfelbaum blüht

2019 habe ich ihn gepflanzt und jetzt
blüht er das erste Mal.

Frei nach Luther:

Und wenn morgen die Welt untergeht, so pflanze ich noch HEUTE einen Apfelbaum.

Das war der erfreuliche Moment, als ich meinen Hortus gestern aufgesucht habe.

Unerfreulich war ein Zusammenstoß
mit Dieter Ptach (Beisitzer im Vorstand),
der sich nicht nur massiv im Ton vergriffen hat, sondern auch meinte, mir den Stinke-Finger zeigen zu müssen und etwa zu sagen:

„Weißt du was ich am liebsten
.  mit dir machen würde?“

Die Geste dazu deutete an, dass er mir wohl seinen Mittelfinger
von unten in den After schieben wollen würde.
In seiner für Dieter Ptach typischen Art, pöbelte er mich an.
Ein sachliches Gespräch mit ihm war nicht möglich.

Es wurde allerdings dadurch klar, welchem Irrtum Dieter Ptach,
seine Frau (Kassenwart),  und Peer Luks (der derzeitige kommissarische
2. Vorsitzende), offensichtlich aufgesessen waren:

Sie glauben, mit der Weigerung des Schlichters des Landesbundes
sei das gesamte Verfahren abgeschlossen.
Diese Teile des Vorstandes haben nicht verstanden, dass
einem ordentlichen Gerichtsverfahren die Verfahren vor den
Schlichtungsausschüssen als Formalie vorweg gehen müssen,
weil es andernfalls zu einer Zurückverweisung
durch das Gericht an die Ausschüsse kommen würde.

Man sollte sich die Satzung einfach mal durchlesen !

Dieter Ptach glaubt übrigens auch, man dürfe im Internet
andere Menschen nicht mit Namen nennen.
Wenn das so wäre, wären unsere Pressekammern wohl arbeitslos.

Mir ist jedenfalls klar geworden, was diese Vorstände, die überall im Verein verbreiten, der „Fall“ sei in trockenen Tüchern, meinen,  wenn sie sagen,
ich hätte sowieso verloren, der Fall sei abgeschlossen.
Sie kennen weder die Satzung, noch unser Rechtssystem.

Und mal ehrlich, liebe Moorschreber,
wollt ihr diesen Vorstand wirklich ?
.                                                                Ricarda  

.

.

:

Teile(n) mit Freunde(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • MySpace
  • MyShare
  • Live-MSN
  • Ask
  • Google Bookmarks
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Garten, KGV, Pflanzen, Schlichtung, Vorstand abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Moorschreber – von Unkenntnis geprägt

  1. Karl-Peter sagt:

    PS. Der „Kassenwart“ ist eine Funktion/Position (z. B. in einem Verein).
    Diese Funktion kann von einem Mann oder einer Frau ausgeführt werden.
    Es bleibt immer: „Der Kassenwart !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.